Der Vielfalt

auf der Spur

Besonders Urlauben in Niederösterreich

Krafttanken am Puls der Natur

In kaum einem anderen österreichischen Bundesland vereinen sich verschiedene Landschaftsstile so harmonisch wie im Urlaubsparadies Niederösterreich. Ein Mix aus alpinen, pannonischen und nord- und südeuropäischen Klimazonen macht das Land an der Donau zu einem Urlaubsziel mit zahlreichen Beschäftigungsmöglichkeiten. Ein reiches Kulturerbe und kulinarische Köstlichkeiten runden die Vielfalt Niederösterreichs ab.

Malerischer Radurlaub in Niederösterreich

Hier fällt es im Sommer wie im Winter leicht, die Herausforderungen des Alltags hinter sich zu lassen und mit jedem Schritt in der ursprünglichen Naturlandschaft wieder mehr in seine eigene Mitte zu kommen. Das Weinviertel im Norden Wiens lädt ein zu Radtouren oder Wanderungen in den malerischen Weingarten und romantischen Kellergassen, vorbei an alten Burgen und Schlössern. Auch das Waldviertel mit dem weitläufigsten Radwegenetz Österreichs lockt Aktivurlauber aus aller Welt nach Niederösterreich.

Niederösterreichische Bergkulisse

Sie möchten Bergluft schnuppern, die Zehen in kristallklare Bergseen halten und die Sonne auf einer blühenden Almwiese genießen? Insbesondere in den Alpenregionen Niederösterreichs finden sich tolle Wander- und Kletterwege, Wintersport-Regionen und Panorama-Aussichtsplätze. Besuchen Sie den höchstgelegenen Bahnhof Österreichs am Hochschneeberg, trauen Sie sich in luftige Höhen bei einem Spaziergang am Skywalk Hohe Wand oder lassen sie sich von der höchsten Aussichtsplattform Österreichs am Hochkar begeistern. Bei über 2000 Höhenmetern haben Sie das Gefühl, die Welt liegt Ihnen zu Füßen.

Urlaub an der Donau

“Land der Berge, Land am Strome…”: Selbstverständlich muss auch die Donau erwähnt werden, wenn man von Niederösterreich und seinen zahlreichen Urlaubsmöglichkeiten spricht. Schließlich handelt es sich bei der Donau um den zweitlängsten Fluss Europas, einem beliebten Ausflugsziel und nach wie vor einem der wichtigsten europäischen Handelswege. Erkunden Sie die liebliche Donaulandschaft während einer romantischen Schifffahrt oder einer Radtour am Donauradweg, der beliebtesten Radroute Mitteleuropas.

Im Mostviertel finden sich außerdem ganze fünf Flüsse, die sich ihren Weg aus den Bergen zur Donau bahnen und dessen Umgebung sich bestens für Wanderurlaube und Radtouren eignet: die Enns, die Erlauf, die Ybbs, die Pielach und die Traisen.