HOTEL SCHLOSSWIRT in Schenna

Nahe dem Schloss Schenna und weit über den Dächern von Meran thront das kleine, feine 4-Sterne-Hotel SCHLOSSWIRT. Urlauber genießen auf der beliebten Sonnenterrasse eine gesegnete Panorama-Aussicht: das Dorf Tirol, der schöne Vinschgau und das malerische Meraner Land. Auch vom Restaurant und dem SPA aus eröffnet sich diese einzigartige Kulisse. Wer im Hotel Schlosswirt zu Gast ist, darf sich aber nicht nur über den täglich aufs Neue beeindruckenden Ausblick freuen. Er ist nur das Tüpfelchen auf dem „i“. Warten doch eine Vielzahl an Events, Kunst, Kultur, Shoppingmöglichkeiten aber auch herrliche Naturerlebnisse in und um Schenna. Näheres darüber hat uns die Gastgeberfamilie Prunner verraten.

©fotogufler 2011 Dietmar Denger

Hotels vom Feinsten: Die unmittelbare Nähe zum Schloss Schenna wirft die Frage nach der Historie Ihres Hauses auf …
Familie Prunner: Den SCHLOSSWIRT gibt es schon seit dem Jahr 1900. Ein Traditionshaus, welches bereits in fünfter Generation in Familienbesitz ist. Aufgrund der überschaubaren Größe mit 32 Zimmern und unserer langjährigen Geschichte, kennen wir den Großteil unserer Gäste sehr gut. Teils kommen sie schon seit vielen Jahren zu uns – jetzt auch mit ihren Kindern und Enkelkindern. Wir leben die Bräuche und Gepflogenheiten von Schenna aktiv – sodass zudem Einheimische gerne an unsere Bar kommen oder im Restaurant essen. Besonders nach der Sonntagsmesse und in unserer Tracht.

©Dietmar Denger

Hotels vom Feinsten: Kultur und Tradition sind sicherlich auch im benachbarten Schloss erlebbar. Gibt es Möglichkeiten, dieses zu besichtigen?
Familie Prunner: Der Besitzer des Schlosses ist Graf Franz von Meran. Da er in der Steiermark lebt, wird das Schloss von seiner Schwester, Johanna von Meran und Ihrem Mann Graf Franz von Spiegelfeld geführt. Es werden von Mitte April bis Ende Oktober Schlossführungen angeboten – dienstags bis freitags. Zu sehen ist auch das zugehörige Mausoleum – eine neugotische Grabkapelle. Montags findet um 21:00 Uhr eine Abendführung statt.
Hotels vom Feinsten: Schloss und Mausoleum sind aber nicht die einzigen regionalen Kultur-Highlights …
Familie Prunner: Natürlich nicht. Das nahegelegene Meran lockt mit seiner bezaubernden Altstadt, den alten Lauben und exzellenten Shoppingoptionen. Zudem warten fantastische Burgen und Schlösser im Umkreis.

©allesfoto.com

Hotels vom Feinsten: Attraktiv sind auch die vielen Veranstaltungen im Jahresverlauf.
Familie Prunner: In der Tat. Frühlingsauftakt (Anfang April bis Ende Mai) bildet „Schenna blüht auf“. Die Vorteilskarte bekommen unsere Gäste ab 3 Übernachtungen kostenfrei und diese verschafft Zutritt zu zahlreichen Gratis-Eintritten und Ermäßigungen. Sehenswert sind z. B. die Gärten von Schloss Trauttmansdorff mit seiner einzigarten Gartenwelt. Im Sommer glänzt Meran mit zahlreichen Musik- und Kulinarik-Events, so z.B der „Lange Dienstag“, an welchem die Geschäfte bis 22.00 Uhr geöffnet sind, sodass man den Bummel durch die Altstadt nach Lust und Laune verlängern kann. Im Herbst locken „törggelen“, das Schützenfest in Schenna sowie unser Traubenfest in Meran mit von Ort zu Ort ziehenden Musikanten in Tracht, Wein und Köstlichkeiten der Region.

©IDM Südtirol/Alex Filz

Hotels vom Feinsten: Womit punktet der Winter veranstaltungstechnisch?
Familie Prunner: Zu dieser Jahreszeit verwöhnen unsere beschaulichen Adventmärkte, wie jener in Meran (29.11. bis 06.01.), der Schlossadvent im Innenhof sowie der Bauern-Adventmarkt in Schenna mit besonders schöner Handwerkskunst. Für unsere Gäste teils auch ohne Verkehrsmittel erreichbar.

Hotels vom Feinsten: Der SCHLOSSWIRT ist prädestiniert für Ausflüge ohne Auto.
Familie Prunner: Unsere Urlauber profitieren von der nur eine halbe Minute entfernten Bushaltestelle und der MeranCard, mit der in der Nebensaison alle Busse sowie der Zug in ganz Südtirol kostenfrei genutzt werden können. Im Sommer sind mit einer gesonderten Karte einige Buslinien gratis, andere vergünstigt verfügbar.

©Frieder Blickle fuer den Schlosswirt_Schenna

Hotels vom Feinsten: Im Hotel wählen Urlauber aus vielen Relax-Möglichkeiten – und das immer mit der bereits beschriebenen Traumaussicht.
Familie Prunner: Ja, unser Wellnessbereich wurde so angelegt, dass unsere Gäste das atemberaubende Panorama in vollen Zügen genießen und bewundern können – von der finnischen Sauna, unserem Ruheraum, dem Hot-Spring-Pool bis hin zum Freibad. Zudem warten unsere Bio-Sauna und die Dampfkabine auf Erholungssuchende.

©IDM Südtirol/Alex Filz

Hotels vom Feinsten: Was bieten Sie sportlichen Aktivurlaubern?
Familie Prunner: Unsere fast ganzjährig optimal begehbaren Waalwege, der nahe gelegene Meraner Höhenweg sowie Meran 2000 mit Pistenvergnügen im Winter sowie Paragleiten, Wandern und Biken im Sommer. Im Rahmen des hauseigenen Aktivprogramms bieten wir auf Wunsch Wanderungen mit dem Chef des Hauses und sein Bruder begleitet die Gäste bei gelegentlichen Biketouren.

©Hotel Schlosswirt

Hotel vom Feinsten: Bewegung macht hungrig. Womit überzeugt Ihre Kulinarik?
Familie Prunner: Unsere Küche ist in erster Linie mediterran-italienisch und alpin-traditionell angehaucht. Seit letztem Jahr hat unser 2. Koch „Mischi“ – seit 25 Jahren im Hotel tätig – die Führung übernommen, als sich unser Chefkoch vor 2 Jahren nach 38 Jahren im Schlosswirt zur Ruhe gesetzt hat. Da wir uns immer weiterentwickeln und kreativ sein möchten, sind in unserer Speisekarte auch internationale Gerichte und Gerichte aus der modernen Küche zu finden. Mit sorgfältiger und liebevoller Zubereitung frischer, regionaler Produkte von höchster Qualität möchte Ihnen Mischi samt seinem Team kulinarisches Wohlbefinden vermitteln!

©Frieder Blickle fuer SChlosswirt_Schenna

Hotels vom Feinsten: Was haben Sie für die Zukunft geplant?
Familie Prunner: Vor der Sommersaison 2020 wird eine hauseigene Tiefgarage gebaut. Es gibt zwar noch weitere Pläne, die sind aber noch nicht offiziell.
Hotels vom Feinsten: Und last but not least – die entscheidende Frage: Was macht zusammengefasst einen Urlaub im HOTEL SCHLOSSWIRT so besonders?
Familie Prunner: Dass wir mit viel Herzblut und Leidenschaft darauf achten, unseren Gästen ein vielfältiges Urlaubserlebnis zu bieten.

Zum Hotel Schlosswirt