BODENMAISER HOF im Bayerischen Wald

Gastfreundschaft auf bayerisch erwartet Gäste im thematisch breit gefächerten Wellness- und Aktivhotel BODENMAISER HOF – im Herzen des malerischen Bayerischen Waldes. Kleine und große Gäste sind herzlich willkommen. Die Kids dürfen sich in jedem Fall auf viele Highlights freuen: eine „Räuberhöhle“ zum Toben und Spielen, das spannende Outdoor-Areal mit Trampolin, ein eigener Familien-SPA und weitere Attraktionen wie Kinderschminken, Spieleabend mit Popcorn usw. Auf Eltern und Erholungssuchende warten feine Wellness-Treatments und der himmlische RundaiSPA. Wie sich dieses Urlaubsrefugium aus einer Kracherl-Fabrik entwickelt hat? Sandra Geiger-Pauli erzählt …

© Marco Felgenhauer / Woidlife Photography

Hotels vom Feinsten: 100 Jahre Geschichte und bereits in der 4. Generation in Familienbesitz. Inwieweit erleben Ihre Gäste die spannende Historie des BODENMAISER HOFS?
Sandra Geiger-Pauli: Alles hat mit einer Fabrik für Limonaden und Malzbier begonnen, bevor meine Großmutter eine Bahnhofsgaststätte daraus machte und somit den Grundstein für den heutigen Hotelbetrieb legte. Meine Eltern haben das Haus sukzessive auf- und ausgebaut. Noch heute existiert die hauseigene Brennerei. Mein Vater stellt hier seit über 20 Jahren Obstedelbrände und exzellenten Gin her.
Hotels vom Feinsten: Ein Umstand, der wohl bedingt, dass auch Ihre Gäste edle Tropfen verkosten.
Sandra Geiger-Pauli: Führungen und Verkostungen in der Brauerei sind Fixbestandteil unseres Wochenprogramms. Der selbstgebrannte „Rundai Gin 51“ mit dezentem Wacholdergeschmack und außergewöhnlicher, leicht rosaroter Färbung begeistert die Urlauber. Auch in Form der hauseigenen Kosmetiklinie findet er großen Anklang und wir bleiben das, was uns wichtig ist: identisch.

© michael huber; www.huber-fotografie.at

Hotels vom Feinsten: Apropos SPA: Was gibt es dort noch zu erleben?
Sandra Geige-Pauli: Wichtig ist uns die Trennung in Familien- und Erwachsenen-SPA – mit Zutritt ab 14 Jahren – so werden wir allen Gästewünschen gerecht: Ruhe und Erholung für Erwachsene und Romantiker sowie Spiel und Spaß für Kids und Familien. Der RundaiSPA, unsere 3-stöckige Wellnessoase für Erwachsene, wurde mit viel Herzblut und großzügigem Aqua-Garten angelegt. Zudem locken vier Pools und acht Themensaunen inklusiver einer speziellen Erdhügel-Eventsauna. Unser SPA wurde bereits mehrfach ausgezeichnet – u. a. mit der Wellness-Aphrodite sowie dem Leading SPA-Award.

© Christoph Ruhland

Hotel vom Feinsten: Was genau darf man sich unter einem Aqua-Garten vorstellen?
Sandra Geiger-Pauli: Einen großzügigen Rückzugsbereich – mit Feng-Shui-Weiher, einem Sonnen-Rondell, dem Energie-Kristall-Pavillon, den privaten Chill-out-Pavillons sowie unseren heimeligen Hollywood-Schaukeln für zwei. Und auf Kids wartet unser separater Bereich am Wildbach mit Schaukel, Sandkasten und uriger Blockhütte.

© Christoph Ruhland

Hotels vom Feinsten: Nicht nur im Garten und in der Wellness-Oase – auch im Restaurant verfolgen sie diese Splittung in ausgelassene Atmosphäre für Groß und Klein sowie beschauliche Ruhe und Wohlfühlambiente für Adults Only.
Sandra Geiger-Pauli: Ja, so ist es! Auch im Restaurant gibt es einen eigenen Familienbereich und einen Bereich, in dem Gäste ohne Kinder Platz nehmen können. Das Interieur im Restaurant ist einzigartig. Unsere Küche liegt quasi im Zentrum des Restaurants – beim Frontcooking kann man den Köchen bei der Zubereitung der unterschiedlichsten Speisen zusehen.
Hotels vom Feinsten: Erfahrungsgemäß schmeckt so eine ausgiebige Mahlzeit nach Bewegung an der frischen Luft am besten. Welche Optionen werden diesbezüglich geboten?
Sandra Geiger-Pauli: Unser umfangreiches Aktivprogramm spannt einen weiten Bogen: von Schneeschuh- und Winterwanderungen mit Hütteneinkehr sowie Skitouren mit unseren Sportguides über herrliche Sommer-Wanderungen z. B. zu den nahegelegenen Ristlochwasserfällen bis hin zum Waldbaden und ganzjährigen Highlights wie Rückenschule, Yoga, Pilates oder Power Aerobic.

(c) Marco Felgenhauer / woidlife photography

Hotels vom Feinsten: Und was wird denjenigen geboten, die es vorziehen sich alleine auf den Weg zu machen …?
Sandra Geiger-Pauli: Auf diese Gäste warten unsere zehn hauseigenen E-Bikes. Wanderfans freuen sich zudem über die Goldsteigtouren – traumhafte Wanderungen entlang zwölf fantastischer Berge. Unsere Wintersportler nutzen gerne das Ski-Shuttle zum Aktivzentrum Bretterschachten mit einem Top-Skigebiet sowie 60 Kilometer gespurte Loipen. Ein Wintersport-Paradies auf 1.000 m Seehöhe – ausgezeichnet als eines der familienfreundlichsten Skigebiete in Deutschland.

© Christoph Ruhland

Hotels vom Feinsten: Der BODENMAISER HOF punktet als Urlaubsdomizil auch durch bequeme Anreise mit den Öffis.
Sandra Geiger-Pauli: Gäste, die den Zug nehmen, dürfen sich freuen! Die nächste Bahnstation liegt quasi vor der Haustüre. Die Fahrt ab München dauert ca. 2 ½ Stunden – mit dem Auto etwa 1 bis 2 Stunden.
Hotels vom Feinsten: Viele Gäste nutzen die logistische Toplage des Hotels für einen Kulturausflug.
Sandra Geiger-Pauli: In der Tat. Die Betriebe vor Ort organisieren regelmäßige Fahrten nach Prag – mit vorheriger Reservierung auch für unsere Hausgäste. Zudem bieten sich Passau und Regensburg für einen Städtetrip mit kulturellen Hotspots an – gemütliches Shopping inklusive!
Hotels vom Feinsten: Was schätzen Gäste Ihrer Erfahrung nach am BODENMAISER HOF besonders?
Sandra Geige-Pauli: Zum einen die großzügigen Flächen im und um das Haus – für Familien und Ruhesuchende ein Segen – zum anderen viele wertvolle Traditionen, die uns sehr am Herzen liegen
Zum Bodenmaiser Hof