Der Winterlandschaft ganz nahe

Traumhafte Skitouren und Hoteltipps

Skitouren und Hoteltipps – gerade in Zeiten, wo wir Menschenmassen gerne meiden, Warteschlangen bei Liften und Seilbahnen ein No-Go sind und Abstandhalten die Devise schlechthin ist, hat sich eine alte Sportart zum neuen Megatrend etabliert: Skitourengehen! Zahlreiche Hotels vom Feinsten liegen mitten in den Bergen und bieten somit die idealen Voraussetzungen. Dank der zunehmenden Begeisterung für diese alternative Wintersportart wird oftmals auch mit regionalen Sporthändlern zum Ausrüstungsverleih zusammengearbeitet. Gerade für Einsteiger optimal, da sie in das Abenteuer Skitour hineinschnuppern können, ohne gleich eine Ausrüstung zu erstehen. Jene, die bereits bestens ausgestattet sind, finden in unseren Hotels perfekte Bedingungen, um ihr Equipment zu verstauen.

Danach wartet ein herrlicher Wellnessbereich mit angenehm warmen Saunen oder eine entspannende Massage auf die fleißigen Wintersportler. Zu guter Letzt geht es zum nächsten Tageshighlight: dem Abendmenü in stilvollem Ambiente. So sieht Urlaub vom Feinsten aus!

Wo aber soll es nun hingehen? Hier unsere Vorschläge für traumhafte Skitouren und Hoteltipps in Österreich und Südtirol.

© Der MOHRENWIRT

Der MOHRENWIRT im schönen Vinschgau

Die Gegend rund um das malerische Mals – in Südtirol – gilt als Geheimtipp für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer. Unberührte Naturlandschaft, klare Bergluft, funkelnder Pulverschnee und ganz viel Ruhe. Ein Traum für aktive Genießer, denn bei keiner Sportart ist man der Natur so nahe wie bei einer Skitour. Variantenreiche Strecken mit zahlreichen 3.000ern und unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden verwöhnen alle Tourengeher: einfache Anfängerrouten, facettenreiche Mehrtagesstrecken und fordernde Gletscher- und Hochalpintouren für Könner. Beste Beratung dazu gibt es im MOHRENWIRT, der eine optimale Homebase für die Wintersportler darstellt.  Ein weiteres Plus sind der regionale Sporthändler, der gerne eine entsprechende Ausrüstung verleiht und die vielen Hütten, die abends lange geöffnet haben und  zum gemütlichen Einkehrschwung locken.

© A Singer

Erlebnishotel WALTERSHOF im ruhigen Ultental

Das Ultental gehört zu den touristisch schwach frequentierten Seitentälern Südtirols. Sehr zu Ihrem Vorteil! Tiefverschneite Bergtäler, aussichtsreiche Almregionen sowie winterliche Ruhe und Idylle erwarten die Wintersportler. Ausgangspunkte für Skitouren liegen im Talboden vom Ultental, womit sich meist Höhenunterschiede von knapp 1.300 m ergeben. Viele Anstiege führen von Gasthöfen aus durch unberührte Landschaft hinauf zum Gipfelpanorama – z. B. die beschilderte Skitour von der Schwemmalm auf das Mutegg mit 2.658 m Höhe. Die sportliche Herausforderung lässt sich perfekt kombinieren mit einer gemütlichen Einkehr zur abschließenden Stärkung bevor es ab in den den SPA – die „Xundn Olm“ vom WALTERSHOF geht.

© A Singer

Thermenwelt Hotel PULVERER inmitten der Nockberge

Mitten in den herrlichen Nockbergen gelegen bietet sich das THERMENWELT HOTEL PULVERER zum Relaxen und für ausgiebige Bergabenteuer zu jeder Jahreszeit an. Optimale Bedingungen für Profis und Einsteiger, die sich im Haus zur wöchentlich geführten Schnupper-Skitour Brunnach angemeldet haben. Auch der Ausrüstungsverleih wird angeboten. Wer es anspruchsvoller liebt, findet z. B. mit der Falkert-Route oder der Alpe-Adria-Skitour sportlich ambitioniertere Möglichkeiten. Und für alle, die auf der Suche nach einem besonderen Touren-Highlight sind: Jeden Winter werden in Bad Kleinkirchheim spezielle Skitouren angeboten – u. a. geführte Vollmond-Skitouren inklusive köstlicher Stärkung am Kaminfeuer einer urigen Kärntner Hütte.

© A Singer

Hotel GAMBSWIRT im Salzburger Lungau

Im weitläufigen Gebiet zwischen den Niederen Tauern im Norden und den Nockbergen im südlichen Dreiländereck Salzburg-Steiermark-Kärnten eröffnet sich ein wahres Paradies für Skitourengeher. Variantenreiche Touren, passend für jene, die den Sport ausprobieren möchten, aber auch für erprobte Alpin-Tourengeher. So gibt es z. B. alleine im Riedingertal rund 50 Skitourengipfel. Dank der Höhe der Ausgangslage (ca. 1.200 m) stellen diese eine knapp 6 Monate dauernde Skisaison sicher. Ausführliche Informationen dazu bietet der Lungauer Skitourenführerer (Bestellmöglichkeit gibt es hier) wertvolle Tipps rund um die schönsten Skitouren der Region, Einkehrmöglichkeiten und vieles mehr. Und wer im familiengeführten Traditionshaus GAMBSWIRT nächtigt, wohnt quasi mitten im Vergnügen.