Wandervergnügen für Groß & Klein

Familienurlaub in den Bergen

Ein Familienurlaub in den Bergen birgt jede Menge Abenteuer. Viel frische Luft, gesunde Bewegung und jede Menge Spaß. Die Zeiten, in denen ein langer Fußmarsch und mit etwas Glück auch eine Hütte auf die Wanderer gewartet hat, sind vorbei. Jetzt heißt es: alpine Freizeitparks, spannende Themenwege und die Berge spielerisch entdecken. Dazu haben sich alpine Destinationen in Österreich einiges einfallen lassen. Familienurlaub in den Bergen steht somit hoch im Kurs. Gerade in Zeiten wie diesen, wo auf Gesundheit, Abstand und Qualitätsauszeit geachtet wird.

Es gibt wohl kaum einen größeren und schöneren Spielplatz als die traumhafte Bergwelt der Alpenrepublik Österreich. Verschiedene Landschaftsformationen wie das alpine Salzburgerland, Kärnten, mit seinen vielen Seen oder das herrliche Tirol gestalten das Angebot für Familien sehr vielfältig. Lesen Sie hier, welche Besonderheiten in unseren Wanderhotels für Familien auf Sie warten. Lassen Sie sich verzaubern – vom Hexenwasser im Ellmau am Wilden Kaiser, den Abenteuern am Berg Kodok und Toni´s Almspielplatz.

(c) TVB Wilder Kaiser

Familienurlaub in Ellmau – HOTEL HOCHFILZER

Ein wahres Bergparadies für Kids findet sich in der Wanderregion Wilder Kaiser. Bergfexe dürfen sich gleich auf mehrere weithin bekannte alpine Freizeitparks freuen! So z. B. Ellmis Zauberwelt am Hartkaiser – bequem erreichbar mit der modernen Gondelbahn – auch für ganz kleine Gäste. Dieser Erlebnispark punktet mit vielen Möglichkeiten zum Spielen und Austoben: Riesenkorbschaukel, 50-Meter-Rutsche, Kletterburg, Wasserbecken u. v. m. Auch das Hexenwasser auf der Hohen Salve bietet spannende Abenteuer für die Kleinen: Barfußweg, Klangschalen und fünf Hexenstationen wollen entdeckt werden. Abends lädt der SPA im HOTEL HOCHFILZER zur Erholung ein – bevor die herrliche Tiroler Küche mit eigenem Kinderbuffet wartet.

(c) MirjaGeh.com

Familienurlaub in Hinterglemm – HOTEL ZUR DORFSCHMIEDE

Das HOTEL ZUR DORFSCHMIEDE inmitten von Hinterglemm ist der ideale Ausgangspunkt für Familienwanderungen. Zu entdecken gibt es vieles: z. B. den Berg Kodok, wo es ein Zauberrätsel zu lösen gilt und der kinderwagentaugliche Abenteuerweg bis zur Rosswaldhütte – für alle Familienmitglieder ein herrliches Ausflugsziel. Ebenfalls ein Family-Hit: Montelino´s Erlebnisweg mit zahlreichen Stationen zur spielerischen Erkundung der Natur. Auch die Hütten entlang des Weges sind auf große und kleine Besucher bestens vorbereitet. Und falls Eltern mal Lust haben, die Berge im Rahmen einer Alpintour allein zu erkunden – nur wenige Meter entfernt, im Schwesternhotel ALPINE PALACE, wird eine liebevolle Kinderbetreuung angeboten.

(c) Hotel Bergheimat

Familienurlaub in Mühlbach am Hochkönig – HOTEL BERGHEIMAT

Einmal pro Woche heißt es gemeinsam mit Sieglinde Kögl-Plenk – der Gastgeberin des HOTELS BERGHEIMAT – die Bergwelt des Hochkönigs erkunden. Ein Abenteuer für Groß und Klein! Bei den Kids hoch im Kurs ist dabei Toni´s Almspielplatz auf 1.600 m Seehöhe: traumhaftes Panorama, ein riesiger Wasser- und Sandspielplatz, Bogenparcours, Almfrisbee, Slackline u. v. m. Zudem punktet die Hochkönig-Region mit zahlreichen spannenden Themenwegen wie dem Ameisen- oder Murmeltierweg sowie dem Wald- und Schmetterlings-Erlebnisweg. Ein interessanter Zugang, um die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken und Wissenswertes über die Natur zu erfahren. Und wer abends noch mehr über Murmeltier & Co erfahren möchte, der schnappt sich im Kinderzimmer des Hotels das Buch „Die sagenhaften Tiergeschichten der Hochkönig Kräuteralmen“.