Freiheit
des Berges genießen

13.11.2017

5 Hotel-Tipps für den perfekten Winter-Aktivurlaub

Los, ab auf die Piste! Pack deine Skier ein! Vergiss die Handschuhe nicht schon wieder! Hast du eh an warme Unterwäsche gedacht? Und nimm doch bitte auch noch dicke Socken mit. Ja, wir hören den Berg ganz deutlich. Und wir können seinen Rufen kaum noch widerstehen.
Endlich wieder die Pisten runterbrettern, sich endlich wieder im Funpark austoben, endlich wieder Langlaufen, endlich wieder die Freiheit des Berges genießen. Und was gibt’s für Wintersport-Fangirls und -Fanboys wie uns Schöneres, als unserem liebsten Winterhobby gleich einen ganzen Urlaub zu widmen? Schneeklar, nichts.
Doch was macht ein Hotel zur perfekten Winter-Aktivurlaub-Destination? Naja, in erster Linie sollte es unbedingt in einer Skiregion liegen und super Anbindungen zum nächsten Lift bieten. Aber darüber hinaus ist es für uns auch wichtig, dass wir unsere brennenden Waden abends im Wellnessbereich entspannen können. Diesen Ansprüchen werden unsere 5-Hotel-Tipps in jedem Fall gerecht.

Mit unserem Gutschein vom Feinsten verschenken Sie nicht nur irgendeinen Gutschein. Es ist ein Gutschein, den glückliche Beschenkte in 45 Hotels in Österreich, Südtirol, Bayern und der Schweiz einlösen können. Natürlich auch in unseren 5 perfekten Hotels für einen Winter-Aktivurlaub!

1. Almdorf Reiteralm in der Steiermark

Achtung, Wintersport-Groupies: Die Almhütten liegen direkt an der Piste der 4-Berge-Schischaukel Reiteralm-Hochwurzen-Planai-Hauser Kaibling. Großartig, oder? Müde Waden können im beheizten Naturschwimmteich entspannen. Und dann kann’s schon wieder weitergehen – auf der hauseigenen 4,2 km langen Naturrodelbahn, yeah!

Mehr zum Hotel

2. Hotel Norica Therme ****Superior in Salzburg

Hier liegen Sie mitten in Bad Hofgastein, ein wahres Mekka für Wintersportler, die Wellness ebenso schätzen. Mit dem Bademantel können Sie ganz gemütlich über einen Durchgang direkt in die Alpentherme spazieren. Und die Celtic-Saunawelt verwöhnt krampfende Muskeln

Mehr zum Hotel

3. Hotel Nesslerhof in Salzburg

Ob Schneeschuhwanderung oder Skitour: Das Hotel Nesslerhof am Großarl bietet seinen Gästen ein umfangreiches Outdoor-Aktiv-Programm und ist nicht nur deshalb eine perfekte Destination. Gleich neben dem Hotel startet übrigens die Gondelbahn, sodass Sie gar nicht erst ins Auto steigen müssen, um auf den Berg zu gelangen. In acht Saunen und Dampfbädern stärken Sie sich dann für den nächsten Tag auf der Piste.

4. Hotel Tirolerhof am Hintertuxer Gletscher

Im einzigen Ganzjahres-Skigebiet Österreichs bekommt Wintersport eine ganz neue Bedeutung: Pulverschnee von Oktober bis Mai, 196 km perfekte Pisten, 65 Lifte. Auch einen Wellnessbereich und eine eigene Skischule gibt’s im Hotel.

5. Alpin Panorama Hotel Hubertus

Das Hotel Hubertus bietet begleitete Skiausflüge und Schneeschuhwanderungen, Sie können aber natürlich auch ganz alleine durch die Dolomiten cruisen. Möchten Sie doch mal einen Pisten-freien Tag einlegen, so haben Sie die Auswahl zwischen sechs verschiedenen Pools.

Mehr zum Hotel